Touring-Garage Luggen AG baut um

Wegen Umbauarbeiten können wir dieses Jahr leider nicht bei den Stäfner Autotagen mitmachen. Wir freuen uns jedoch darauf, Ihnen im September die Touring Garage Luggen AG im neuen Outfit zu präsentieren.

Download
Touring-Garage Luggen AG baut um.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.8 KB

Renault ZOE

Im Lauf des Jahres 2019 geht der Renault ZOE in die zweite Runde. Die Neuauflage des erfolgreichen Elektroautos bleibt dem bekannten Design treu. Die Karosserie soll weiterhin über fünf Türen und kompakte Abmessungen verfügen. Man darf aber davon ausgehen, dass Renault den Fokus auf noch mehr Reichweite legt.

Der französische Hersteller pflegt seinen kleinen Stromer seit der Markteinführung 2013 stetig, was zu einer Steigerung der Reichweite auf über 300 Kilometer führte. Aktuell ist der ZOE mit zwei Motorvarianten (90 und 110 PS) erhältlich, die jeweils mit einem 41-kWh-Akku kombiniert werden. Der Kunde kann entscheiden, ob er die Batterie kauft oder mietet. Die Ladezeit von Null auf 80 % beträgt an einer Schnelladestation 50 Minuten.

Renault Mégane R.S.

Die dritte Generation des nurmehr als Fünftürer erhältlichen Renault Mégane R.S. tritt noch aggressiver auf als sein Vorgänger. Die Front beeindruckt mit grossen Lufteinlässen, Tagfahrlichtern im Zielflaggendesign und Formel-1-Spoilerlippe, das Heck mit dem mächtigen Diffusor und dem mittig platzierten trapezförmigen Auspuffendrohr. Besonders auffällig sind die stark ausgestellten Radhäuser, vor allem in Verbindung mit den optionalen 19-Zoll-Sportfelgen.

Der neue 1,8-Liter Turbomotor leistet 280 PS. Geschaltet wird über ein 6-Gang-Handschaltgetriebe, optional ist ein DSG erhältlich. Allradlenkung ist serienmässig.

Im Laufe des Jahres kommt eine noch schärfere Trophy-Version mit 300 PS auf den Markt.